Frohe Weihnachten

Am Samstag, dem 14. Dezember wurde in gemütlichem Rahmen, im Feuerwehrhaus Oberwart, Weihnachten gefeiert. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Stadtfeuerwehrkommandanten SBI Philipp Rath, wurden wir mit Weihnachtsgeschichten, vorgetragen durch Ehren EABI Willibald Weber und OBM Ludwig Eberhardt auf die kommenden Festtage eingestimmt.

In den Ansprachen des Bürgermeisters Georg Rosner und des Vizebürgermeisters Dietmar Misik wurde betont, dass diese gute Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde sehr gut funktioniert hat. Das Jahr 2013 war ein sehr arbeitsreiches Jahr für die Stadtfeuerwehr, die Landeswettkämpfe im Informstadion waren eine große Leistung und bereits über 300 Einsätze wurden bewältigt.

Ohne die Hilfe der Gemeinde und Freunden wäre das nie möglich gewesen.

Bei der Eröffnung des neuen Wirtschaftshofes in Oberwart gab es ein Schätzspiel, dieser Erlös wurde an die Stadtfeuerwehr als Dank für die zahlreiche Hilfe überreicht. Die Feuerwehr bedankt sich dafür recht herzlich.

Besonders bedanken möchten wir uns bei den Feuerwehrkameraden HBI Thomas Csernaczky, HFM Walter Wukitsch und HLM Helmut Gabriel für die Organisation, feierliche Dekoration und Gestaltung des Lehrsaales. Auch allen Feuerwehrmitgliedern, die durch ihre unermüdliche Vorbereitungsarbeit, zu dieser überaus gelungenen Weihnachtsfeier beigetragen haben.

Mit Gaumenfreuden und lukullischen Genüssen wurden die Feuerwehrkameraden und ihre Lieben, vom Stadtwirt, Raimund Schmidinger verwöhnt.
www.der-stadtwirt.at

Nach Mitternacht gab es eine Torte für unser Geburtstagskind LM Günther Pongratz. Alles Gute!


Die Stadtfeuerwehr Oberwart wünscht allen Kameraden und Freunden eine ruhige Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest!