eiko_icon Brand einer Gartenhütte (Schuppen)

B2
Brandeinsatz
Zugriffe 362
Einsatzort Details

Am Telek
Datum 23.10.2017
Einsatzbeginn: 03:48 Uhr
Einsatzende 05:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 27 Min.
Alarmierungsart Stiller Alarm
eingesetzte Kräfte

Stadtfeuerwehr Oberwart
Fahrzeugaufgebot   TLFA-4000  ULFA-3000/200/250  ELF  TMB23-12
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Einsatzinfo B2/Schuppenbrand in Oberwart

 

Am Montag dem 23.10.2017 gegen 03:50 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem B2/Dachstuhlbrand in Oberwart alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte sofort mit ELF, TLFA, ULFA, TMB-23-12 und 14 Mann zum Einsatz aus!

Am Einsatzort stellte sich heraus dass ein Schuppen in Vollbrand stand. Sofort wurde mittels HD-Rohr begonnen das Feuer zu bekämpfen; auch zwei Fahrzeuge die sich in unmittelbarer Nähe befanden wurden beschädigt; mittels Wärmebildkamera wurden Glutnester ausgeforscht und nach kuzer Zeit konnte „Brand Aus“ gegeben werden.

Nach ca. 1 ½ Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden!

Wir danken der LSZ und der Polizei für die gute Zusammenarbeit

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder